viele Details zur Ausbildereignungsprüfung

neue Fundstellen:

> Gedächtnistraining

   [HineinHeraus.de]

 

> AdA-Schein

   [AEVO-Lernkartei.de]

 

 

  

> Impressum

 

Ausbildereignungsprüfung nach AEVO clever vorbereitet; Ausbildung der Ausbilder (AdA)

 
 

So bereiten Sie sich cleverer auf Ihre Ausbildereignungsprüfung vor - auch Teil 4 der Meisterprüfung!

 

tausendfach bewährt

und

mit Geld-zurück-Garantie

 

Mit Hilfe AEVO-Lernkartei erleichtern Sie sich Ihre AdA-Prüfungsvorbereitung ganz entscheidend, und Sie ersparen sich ganz viel Zeit für's Lernen!

 

Als kostenfreie Bonusleistung erhalten Sie eine Serie praktischer Tipps, damit Sie sich auch 'taktisch' gut auf Ihre Ausbildereignungsprüfung vorbereiten können. Das sind diejenigen Tipps, die ich seit Jahren meinen TeilnehmerInnen an den Prüfungsvorbereitungs-Kursen weitergebe - aufgrund meiner Erfahrungen nach Durchführung von inzwischen etwa 100 Vorbereitungsseminaren 'Ausbildung der Ausbilder' ...

 

AEVO-Lernkarten-Muster

Bitte streichen Sie mit der Maus
 über die Karten.

 

Muster-Lernkarte 'Ausbildung der Ausbilder'        Muster-Lernkarte 'Ausbildung der Ausbilder'

 

Die Lernkarten haben eine Größe von ungefähr DIN A 7 (halbe Postkarten-Größe)
und sind aus leichtem Karton; sie sind also gut zu handhaben.

 

 

 

weitere Karten-Muster: Hier

 

 

 

 

Vorteile der AEVO-Lernkartei.

 

Mit Hilfe der hier vorgestellten Lernkartei bereiten Sie sich in besonders cleverer Weise auf Ihre Ausbildereignungsprüfung vor, denn:

  • Sie lesen sich jeweils die Frage auf der Vorderseite durch, überlegen die Antwort und vergleichen dann Ihre Antwort mit der Antwort auf der Kartenrückseite. Das Wiederholungs-Lernen 'aus dem Kopf heraus' ist ein wesentlich intensiveres Wiederholen, als die betreffenden Aussagen einfach nur noch einmal von einer Seminarbegleit-Unterlage 'in den Kopf hinein' zu lesen.

  • Anhand der Fragestellungen auf den Lernkarten können Sie prüfen, welche Inhalte Sie bereits gut beherrschen bzw. welche noch nicht. - Nach dem Lesen üblicher Seminar-Unterlagen haben Sie leider keine Gewissheit, ob Sie die betreffenden Inhalte wirklich schon beherrschen - auch dann nicht, wenn Sie die betreffenden Inhalte bereits mehrmals durchgearbeitet hatten!

  • Sie können diejenigen Lernkarten aussortieren, deren Inhalte Sie bereits beherrschen. - Der zunehmend größer werdenden Stapel mit gewussten Karten und der zunehmend kleiner werdende Stapel mit den (noch) nicht gewussten Karten fördern Ihre Lernmotivation.

  • Sie können sich auf das Wiederholen derjenigen Inhalte konzentrieren / beschränken, deren Inhalte Sie noch nicht beherrschen. Dadurch ersparen Sie sich Zeit und unnötigen Lernaufwand.

  • Die Lernkarten-Fragen und -Antworten sind einfach formuliert und deshalb auch einfach verstehbar / einfach lernbar. - Das schreibe ich als jemand, dessen langjähriger Arbeitsschwerpunkt 'Lerntechniken und Gedächtnistraining' ist.
     

  • Die Lernkarten decken - erfahrungsgemäß - die für die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung wirklich relevanten Inhalte ab. - Die für Ihre Ausbildereignungs-Prüfung unwichtigen Inhalte sind nicht enthalten; in den AEVO-Büchern werden damit allerdings zig Seiten gefüllt ... - Mit der AEVO-Lernkartei konzentrieren Sie sich also auf das Wesentliche!

 

 

Sehr geehrter Herr Vogt,


zunächst einmal herzlichen Dank für die Online-Tipps. Es ist wirklich spannend und interessant, auf welche Arten man lernen bzw. sich informieren kann.


Ich bin zwar erst ganz am Anfang meines Lehrgangs für den AdA-Schein, aber schon jetzt kann ich mich über Ihre Lernkarten nur positiv äußern. Ich hatte die Karten schon vor Schulungsbeginn bestellt und direkt angefangen damit zu arbeiten.


Da meine Schulzeit schon einige Jahre  vorbei ist, muss ich mich erst wieder mit Lernen befassen und ehrlich gesagt: Es geht mit den AEVO-Karten ganz hervorragend, und ich fühle mich auch im Unterricht wohl, da ich schon einige Kenntnisse gesammelt habe.


Nochmals herzlichen Dank, für diese gute Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Karin Schwarzenberg, Delbrück

 

= =

 

 

Sehr geehrter Herr Vogt,

 

für die schnelle Übersendung der AEVO-Lernkartei möchte ich mich bedanken.

 

Derzeit befinde ich mich in der Vorbereitung zur "Ausbildereignungsprüfung". - Nach anfänglicher Skepsis meines Dozenten nutzen alle Schulungsteilnehmer nunmehr täglich diese Lernkarten.

 

Die Lernkarten sind sehr gut strukturiert und bieten, gerade bei vielen Schulungsteilnehmern, Anregung für Diskussionen bei Unklarheiten.

 

Mit freundlichem Gruß

Silke Mäckel, Potsdam

 

= =

 

 

Hallo Herr Vogt,

 

heute möchte ich mich recht herzlich für die AdA-Lernkarten bedanken; sie waren eine sehr große Hilfe für mich.

 

D A N K E.

Ursula Zöllner, Winterbach

 

 

= =

 

 

Sehr geehrter Herr Vogt,

 

vielen Dank für die schnelle Lieferung. Ich habe mir die AEVO-Lernkarten angeschaut, die sind wirklich super.

 

Meine Ausbildereignungsprüfung ist im Februar 2011, ich melde mich dann noch einmal.

 

Mit freundlichen Grüßen

Sylvia Wuckelt, Saalfeld / Saale

 

 

Danke, Frau Wuckelt, für Ihre freundliche Rückmeldung!

 

Sofern Sie an einem Vorbereitungskurs teilnehmen, lesen Sie sich die Karten vor dem Kurs einmal (max. zweimal) einfach nur durch: 'interessehalber', also nicht im Sinne von 'lernen'!

 

Nehmen Sie am AdA-Kurs 'ganz locker' teil: Beteiligen Sie sich durch Fragen und Gedankenaustausch; die vermutlich mitgelieferten Unterlagen (Buch, dicke Broschüren) lesen Sie nur 'interessehalber' durch; also nicht mit Hilfe dieser Materialien 'lernen'.

 

Nach dem Seminar* arbeiten Sie die Lernkarten durch: Frage lesen – nachdenken / Lösung suchen – mit der Rückseite vergleichen – sofern Sie mit der Rückseite gut übereinstimmen, sortieren Sie diese Karte aus und konzentrieren Sie sich auf die übrigen Karten.

 

* besser: nach den einzelnen Seminarteilen die betreffenden Karten durcharbeiten

 

Häufig sind die Antworten auf den Karten umfassender, als Sie in einer Prüfungssituation antworten müssten; die umfassendere Antwort hilft Ihnen jedoch, den Gesamtzusammenhang noch einmal zu durchdenken.

 

Da die Antworten umfassend sind, markieren Sie am besten beim ersten Durchlesen den jeweiligen 'Schlüsselbegriff' auf der Rückseite mit einem Marker. Auf diese Weise können Sie beim wiederholten Durchgehen viel Zeit sparen!

 

Beste Grüße, guten Erfolg!

Reinhold Vogt

 

 

= =

 

 

kostenfreie Services für Ihre AdA-Prüfung (IHK / HwK)

 

 

zahlreiche weitere Kunden-Feedbacks: Hier 

 

 

weitere Karten-Muster: Hier

 

 

Besondere Referenz-Kunden, die ebenfalls diese Lernkartei zur Vorbereitung auf die Ausbilderprüfung bestellt hatten:

  • Agentur für Arbeit: Aachen, Bochum, Düsseldorf, Essen, Hagen, Köln, Mönchengladbach, Oberhausen

  • Deutsche Angestellten Akademie, München, Bonn, Holzminden, Marburg

 

 

Geld-zurück-Garantie sowie sechs weitere Gründe,

die AEVO-Lernkartei von memoPower zu erwerben: Hier